Naturfreunde Möhnesee

Skifahren lernen an einem Tag

 

Liebe Wintersportfreunde,

ihr wolltet schon immer Mal ausprobieren, ob Skifahren etwas für euch ist? Oder seid ihr schon ewig nicht mehr auf den Brettern gestanden, aber jetzt hat euch erneut die Lust gepackt? Eure ersten Skierlebnisse haben euch gut gefallen und ihr wollt noch weitere sammeln, aber die Alpen sind nun mal nicht um die Ecke?

Dann haben wir genau das Richtige für euch!

Bei uns könnt ihr Skifahren lernen an einem Tag!

Unsere ausgebildeten SkilehrerInnen nehmen euch für einen Tag an die Hand, sodass ihr bis zum Ende des Tages allein Abfahrten auf euren Skiern meistern könnt. Wir unterstützen euch bereits im Voraus bei der Auswahl der Kleidung und leihen mit euch vor Ort passendes Skimaterial aus. Weiter geben wir euch erste Einweisungen im Umgang auf Skiern und üben mit euch das Liftfahren bis hin zu ersten Abfahrten, sodass am Ende des Tages wirklich jeder Teilnehmer in der Lage ist, den Hang auf Skiern abzufahren.

Unser schönes Sauerland bietet hierfür beste Verhältnisse und unsere nach DVS Standards ausgebildeten Skilehrer runden dieses Angebot ab, sodass ihr euch keine Gedanken über einen gelungenen ersten Skitag machen müsst.Wir bieten euch hierzu drei verschiedene Termine an:

Samstag, den 26.01.2019

Samstag, den 09.02.2019

Samstag, den 23.02.2019

Selbstverständlich könnt ihr an einem oder an mehreren Terminen teilnehmen!

 

Weiter Informationen in der Ausschreibung von 2018 als PDF-Datei, hier klicken!

 

Ansprechpartnerin:

Bilitis Heine

 

 

 

Bonus: Gut zu Wissen!

 

Im Folgenden haben wir weiter Informationen für euren ersten Tag auf der Piste zusammengestellt. Diese findet ihr auch als PDF-Infoblatt: hier klicken!

 

 

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, aber wir lassen euch natürlich nicht ins kalte Wasser springen. Daher haben wir hier einige Informationen zusammen gestellt, die ihr euch vor dem ersten Skitag gut durchlesen solltet.

 

Bekleidung:

 

Am besten informiert ihr euch vorab, wie das Wetter vor Ort wird. Ihr solltet dem Wetter entsprechend gekleidet sein. Unterschätzt die Kälte nicht und seid lieber zu warm als zu kalt angezogen, sodass ihr im Notfall eine Oberbekleidung ausziehen könnt.

Was ihr auf jeden Fall dabei haben solltet:

Zum Unterziehen solltet ihr eine lange Unterhose, ein langärmliges Funktionsshirt bzw. normales Langarmshirt, einen Rollkragenpullover und/oder eine Fleecejacke anziehen. Darüber zieht ihr eine wasserabweisende (Schnee-)Hose und (Winter-)Jacke. In den Skischuhen solltet ihr Skistrümpfe oder gefütterte Kniestrümpfe tragen. Bitte zieht nicht mehrere Sockenpaare übereinander an und auch keine Strümpfe, die kürzer als normale Kniestrümpfe sind, da Skischuhe sehr eng sitzen und ihr euch ansonsten Blasen an Füßen und Schienbeinen holen könnt.

Zum Schluss vergesst nicht eure Handschuhe.

 

Ausrüstung:

 

Eure Skiausrüstung wird aus einem Paar Skiern, einem Paar Stöckern und einem Paar Skischuhen bestehen. Wir empfehlen dieses Material vor Ort auszuleihen, sodass wir bei nicht passendem Material dieses problemlos umtauschen können. Einen Helm könnt ihr selbst mitbringen oder für einen kleinen Aufpreis ebenfalls ausleihen. Wir empfehlen generell beim Skifahren einen Helm zu tragen!

Zudem solltet ihr eine Skibrille/Schneebrille mitbringen. Sie schützt eure Augen vor Wind, Kälte, Schnee, Sonne und Fremdkörpern.

 

Verpflegung und Sonstiges:

 

Wir werden mittags für eine Stunde zu einer Pause einkehren. Bitte nehmt hierfür ausreichend Essen und Getränke mit. Vor Ort besteht die Möglichkeit, Kleinigkeiten zum Trinken und Essen zu kaufen. Die Kosten dafür sind nicht im Preis enthalten und sollten einkalkuliert werden. Packt euch am besten einen kleinen Rucksack. Darin sollte auf jeden Fall genügend Verpflegung (viel Wasser/Getränke!), eine Sonnencreme und Lippenpflege (z.B. Labello) enthalten sein. Selbst wenn keine Sonne scheint, reflektiert der Schnee stark und die Haut muss geschützt werden.

 

Zielgruppe:

 

Wir bieten Anfängerskikurse an. Wenn ihr daher noch nie einen Ski in der Hand hattet, scheut euch nicht, wir bringen euch an diesem Tag zum Skifahren. Auch wenn ihr bereits leicht fortgeschritten seid, schulen wir euch gerne in elementaren Skitechniken. Kinder sollten mindestens im Grundschulalter sein (ab ca. 6 Jahren) und mit einer Begleitperson anreisen.

Wenn ihr unsicher seid, ob ihr zur Zielgruppe gehört, dann kontaktiert uns persönlich.

 

Anreise und Fahrgemeinschaft:

 

Der Treffpunkt vor Ort im Skigebiet ist 9:00 Uhr. Solltet ihr bereits Material haben und nicht mit zur Skiausleihe gehen, ist der Treffpunkt um 9:30 Uhr. Der Skikurs endet gegen 15:30 Uhr. Die Auswahl des Skigebiets erfolgt je nach Schneelage. Im letzten Jahr konnten wir bei schneereichem Wetter das Skigebiet Eschenberg in Niedersfeld besuchen. Die Adresse dazu lautet: Am Eschenberg 1, 59955 Winterberg.

Bei schneearmen Wetter werden wir wahrscheinlich in das Skigebiet Ruhrquelle fahren. Die Adresse dazu lautet: Haarfelder Straße 101, 59955 Winterberg.

An beiden Skigebieten gibt es ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten.

Die Anreise ist nicht mit inbegriffen und erfolgt im eigenen PKW. Sagt uns rechtzeitig Bescheid, falls ihr eine Fahrgemeinschaft braucht. Wir werden uns bemühen, etwas Passendes zu organisieren. Ansonsten starten einige Skilehrer von uns um 7:45 Uhr vom Möhnesee, sodass von dort aus ebenfalls eine Fahrgemeinschaft vereinbart werden kann.

 

Skigebiete und Kosten:

 

Wir orientieren uns generell an den Skigebieten in und um Winterberg im Sauerland. Bei schneereichem Wetter werden wir wahrscheinlich in das Skigebiet Eschenberg bei Niedersfeld fahren. Die Kosten für die Skiliftkarten belaufen sich dabei auf ca. 10€ / Erwachsener und ca. 7€ / Kind (bis einschließlich 15 Jahre). Die Skiausleihe kostet für den gesamten Tag ca. 12€ (8€ für Kinder / +4€ Helm). Am Rand der Skipiste befinden sich einige Tische und Bänke, an denen wir eine Mittagspause von einer Stunde einlegen werden. Weiter Informationen unter folgenden Websites:

Skigebiet Eschenberg: http://www.eschenberglifte.de/

Skiausleihe: https://www.skiverleih-niedersfeld.de/

Da Eschenberg keine Schneekanonen hat, werden wir bei natürlichem Schneemangel wahrscheinlich ins Skigebiet Ruhrquelle ausweichen. Die Kosten für die Skiliftkarten belaufen sich dabei auf ca. 17€ / Erwachsener und ca. 11€ / Kind. Die Skiausleihe kostet für den gesamten Tag ca. 17€ (11€ für Kinder). Alle Infos zum Skigebiet Ruhrquelle: http://www.ruhrquelle.com/

Wir werden euch der Schneelage entsprechend kurzfristig mitteilen, in welches Skigebiet wir fahren. Die Kosten für die Skiliftkarten und die Kosten für den Skikurs (20€ pro Person) werden wir vor Ort einsammeln.

Zum Schluss möchten wir euch noch daran erinnern, dass Skifahren ein Sport ist. Versucht am Skitag fit zu sein, indem ihr möglichst ausgeschlafen seid und ausgiebig gefrühstückt habt, um gestärkt in den Skitag starten zu können.

Wir freuen uns sehr darauf, euch ans Skifahren zu bringen und wollen euch euren Start so angenehm wie möglich gestalten!

Daher scheut euch nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren!

Eure NaturFreunde Möhnesee